+49 (0)4105/5567-20 * Händleranfragen: +49 (0)4105/5567-27 * Mo.-Fr. 8:30-17:00 CET * info[@]papyrus-gmbh.de
Lieferung frei Haus ab 250 € netto (innerhalb DE) * Kauf auf Rechnung (bonitätsabhängig) * 14 Tage Zahlungsziel
brady_gold
epson_gold_-_bg_grau
Infos zu Plomben/Siegeln

Durchziehplomben → Shop

Durchziehplomben Sie sind in unterschiedlichen Längen und Materialien erhältlich und dienen zur Bekämpfung von Diebstahl und zur Verhinderung von Betrug.

Sie lassen sich meist ohne Werkzeug verschließen und auch wieder entfernen und werden im Allgemeinen für die optische Versiegelung oder Kennzeichnung verwendet. Jede Durchziehplombe verfügt über eine einmalige Nummerierung und ist somit einzigartig.

Es gibt Durchziehplomben in verschiedenen Farben, Längen, Durchmesser und mit unterschiedlichen Aufdrucken. Ebenso unterscheiden sich die verwendeten Materialien, wodurch die Durchziehplomben unterschiedliche Reißfestigkeiten aufweisen.

Unsere Durchziehplomben sind universell einsetzbar und finden unter anderem Einsatz im Energieversorgungsbereich, für Schwerlasttransporte, in der Chemie- und Pharma-Branche sowie für Luftfracht oder Kleintransporte. Es besteht die Möglichkeit der individuellen Bedruckung. Möglich sind Schriftzüge, Barcodes und Logos. Sprechen Sie uns einfach an!

→ Shop

Typische Anwendungen für Durchziehplomben:

  • Erste Hilfe Koffer
  • IBC-Container
  • LKW Verplombung
  • Feuerlöscher
  • Stromzähler, Gaszähler, Wasseruhren

Fixlängenplomben → Shop

Fixlängenplomben sind auf Grund ihres einfachen Mechanismus sehr leicht zu bedienen. Sie müssen einfach nur zusammengesteckt werden. Teilweise wird durch Nachziehen die Fixlängenplombe fest verhakt. Die Einsatzlänge bei Fixlängenplomben ist, anders als bei Durchziehplomben, festgelegt. Sie eignen sich ideal für die Versiegelung von Behältern, Güter und Materialien, die beim Transport aktiv bewegt werden, sich dehnen oder zusammenziehen.

Fixlängenplomben eignen sich hervorragend für die schnelle, optische und einfache Versiegelung. Die Plomben sind sehr stabil und punkten mit ihrer kompakten Form. Nach dem Zusammenstecken ist das Plombenband fest mit dem Plombenkörper verbunden. Nach dem Öffnen lässt sich die Fixlängenplombe nicht wiederverwenden.

Fixlängenplomben gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. In der einfachsten Variante bestehen die Sicherheitsplomben aus Kunststoff. Es gibt sie allerdings auch aus Zinnblech oder mit einem Metallband.

Einige Fixlängenplomben lassen sich mit einem Ruck per Hand entfernen, andere mit einer Schere. Jede Plombe ist einmalig fortlaufend nummeriert und damit einmalig.

→ Shop

Typische Anwendungen für Fixlängenplomben:

  • Behälter
  • LKW
  • Silos
  • Planen

Drahtseilplomben → Shop

Drahtseilplomben sind eine sehr beliebte Lösung für eine flexible aber gleichzeitig stabile Versiegelung von Gütern. Je nach Kabeldurchmesser sind diese Plomben eine sehr elastische Variante Ware zu sichern. Sie eignen sich für die Sicherung von Transporten aller Art, besonders bei hohen Belastungen.

Generell unterscheidet man die Drahtseilplomben in zwei Kategorieren. High-Security (H) und Security Seal (S). Die High-Security Drahtseilplomben haben einen Kabeldurchmesser von mindestens 3,5 mm und sind ISO/PAS 17712 zertifiziert. Sie eignen sich also auch für den internationalen Containerversand. Die Drahtseilplomben der Kategorie „Security Seal (S)“ haben einen Kabeldurchmesser von 1,5 mm bis 2,5 mm und eignen sich hervorragend für die universelle Versiegelung von Gütern.

Drahtseilplomben lassen sich ohne Werkzeug verschließen und nur mit einem Schneidewerkzeug wieder entfernen.

→ Shop

Typische Anwendungen für Drahtseilplomben:

  • LKW-Versiegelung
  • Bahnwaggons
  • Containerversiegelung
  • Silos

Containerplomben / Bolzenplomben → Shop

Für den internationalen See- und Bahncontainertransport ist es unerlässlich Sicherheit und eine zuverlässige Warenlogistik zu gewährleisten. Es müssen schwere Lasten versiegelt werden, sodass es zu keinem Fremdzugriff oder zur Manipulation kommen kann. Containerplomben, oder auch Bolzenplomben genannt, wurden genau für diesen Einsatzzweck entwickelt und fallen unter die Kategorie der High-Security Plomben.

Containerplomben, auch Bolzenplomben genannt, sind für den internationalen See- und Bahncontainertransport unerlässlich. Sie sind hoch stabil und bestehen aus zwei Komponenten. Ein Stahlbolzen und ein entsprechendes Gegenstück. Beide Komponenten sind mit einer einmaligen Nummer gekennzeichnet. Diese Plomben können per Hand verschlossen werden und nur mit Hilfe eines Bolzenschneiders wieder entfernt werden. ISO/PAS 17712 zertifiziert.

→ Shop

Typische Anwendungen für Bolzenplomben:

  • Internationaler Containerversand

ISO/PAS 17712

Wir führen u. a. ISO/PAS 17712 zertifizerte Plomben.

Wird ein Übersee-Container verschifft, muss dieser mit einer Hochsicherheits-Plombe (High-Security-Seal) gesichert werden. Die Beschaffenheit der Plombe und welche Anforderungen erfüllt werden müssen, ist in der ISO 17712 seit über 10 Jahren definiert.

Aktuell gilt die ISO/PAS 17712:2013. Sie ersetzt und erweitert die alte Version aus 2010 und erfüllt die neuen Anforderungen der 'Customs-Trade Partnership Against Terrorism' der U.S. Customs and Border Protection.

In der ISO/PAS 17712:2013 werden u.a. Kriterien wie Schnitttest, Beladung, Aufschlag oder Manipulationssicherheit festgelegt. Eine Hochsicherheitsplombe erkannt man an dem aufgedruckten "H" auf der Plombe.

Unsere ISO/PAS 17712 Plomben finden sich unter:


Siegel-Etiketten und Siegelbänder → Shop

Siegel-Etiketten und Siegelbänder eignen sich ideal für das Verplomben von Waren und Gütern, die keine Vorrichtung für eigentliche Plomben haben. Sie lassen sich einfach und intuitiv auf das zu versiegelnde Gut aufbringen. Siegel-Etiketten und -Bänder eignen sich als Verschluss-, Garantie- oder Sicherheitsnachweis. Sie hinterlassen beim Entfernen auch verschiedenste Art und Weise einen Hinweis auf dem Untergrund oder im Siegel selbst.

→ Shop
Tallylock → Shop

Eine Besonderheit stellen unsere TallyLock bedruckbaren Siegeletiketten dar. TallyLock Siegeletiketten sind hochqualitativ und haften auf nahezu allen Oberflächen. Beim Entfernen hinterlassen sie einen deutlichen "VOID OPENED"-Schriftzug. Das Besondere an unseren TallyLock Siegeletiketten ist, dass sie sich mit einem handelsüblichen Thermotransferdrucker individuell bedrucken lassen. Sie haben nun die Möglichkeit, eigene Sicherheitsetiketten nach Ihrem Wunsch zu erstellen.

→ Shop

Typische Anwendungen für Siegel-Etiketten und Siegelbänder:

  • Packstücke
  • Kartonagen
  • Elektrogeräte
  • Behälter
  • Türen